Octylphosphonsäure, CAS-Nr.: 4724-48-5
Wir sind Lieferant für das Produkt Octylphosphonsäure für
verschiedene Abnehmer in der chemischen und technischen Industrie.

Die Spezifikatonsdaten von Octylphosphonsäure entnehmen Sie bitte nebenstehender Tabelle.



   



→ Phosphoric acid, 2-ethylhexyl ester english version



Besuchen Sie auch unseren neuen Shop:
technische-reiniger.de

SysKem Chemie GmbH ist Partner im SPC Netzwerk:
spc-selectedproducts.de


Bitte beachten Sie:
Eine Lieferung von
Octylphosphonsäure
an Privatanwender ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!



Allgemeine Informationen:

Alkylester der Phosphonsäure.
Schmelzpunkt: ca 76-89 °C
Löslich in organischen Lösemitteln.
Um eine kurzfristige und sichere Belieferung mit Octylphosphonsäure zu garantieren, haben wir mit unseren Kunden Mindestmengen vereinbart, die wir dann am Lager vorrätig halten.
Das tun wir gerne auch für Sie.

Anwendung:

Octylphosphonsäure wird von SysKem Chemie in eigenen und kundenspezifischen Rezepturen verwendet.

Dies sind Formulierungen für Reiniger, Metallbearbeitungsflüssigkeiten und andere
Produkte, in denen die korrosionsschützenden Eigenschaften von Octylphosphonsäure genutzt werden.

Weitere typische Inhaltsstoffe von unseren Mischungen sind andere Phosphatester oder Emulgatoren und Dicarbonsäuren wie z.B. Sebazinsäure.


Spezifikation:

Chemische Bezeichnung:
Alkylphosphonsäureester
Aussehen:
farblos, fest, wachsartig
Gehalt:
min 96 % GC
andere Parameter:
Farbe der Lösung ( 80%Ethanol) max 100 Hazen Säurezahl: ca 570 mg KOH/g
Wassergehalt:
max. 1 %
Dichte:
1,10
Verpackung:
Fässer, IBC, Isotank
Einecs-NR.:
225-218-5
WGK:
1
Sonstiges:
Schmelzpunkt: 76-89 °C, pH Wert ca 2 (wässrige Dispersion)
Synonyme:
OPA 80 / ASI 100
Gefahrenhinweise:
Nach der Klassifizierung von Unternehmen an die ECHA in der REACH-Registrierung verursacht dieser Stoff schwere Hautverbrennungen und Augenschäden und verursacht schwere Augenschäden.
Kennzeichnung:
GHS05, GHS07, GHS08
Warengruppen:
ESTERGEMISCHE, Phosphorsäure-Ester

Diese Angaben dienen nur zu Ihrer Information und entbinden nicht von der Pflicht zur Durchführung einer ordnungsgemässen Wareneingangsprüfung.



→ Spezifikationsdaten zu Octylphosphonsäure als PDF



SysKem Chemie GmbH
Postfach 20 06 04
42206 Wuppertal
Brucknerweg 26
42289 Wuppertal
Amtsgericht Wuppertal   HRB 9020
Sitz Wuppertal   UID Nr. DE 812146925
Geschäftsführer/in:
Jana Feder, Michael Gärtner
Fon: 0202-
E-Mail: info@syskem.de
home