Corrosion Inhibitor DC11, CAS-Nr.: 1852-04-6
Wir sind Lieferant für das Produkt Corrosion Inhibitor DC11 für
verschiedene Abnehmer in der chemischen und technischen Industrie.

Die Spezifikatonsdaten von Corrosion Inhibitor DC11 entnehmen Sie bitte nebenstehender Tabelle.



 



→ Corrosions Inhibitor 1012 english version



Besuchen Sie auch unseren neuen Shop:
technische-reiniger.de

SysKem Chemie GmbH ist Partner im SPC Netzwerk:
spc-selectedproducts.de


Bitte beachten Sie:
Eine Lieferung von
Corrosion Inhibitor DC11
an Privatanwender ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!



Allgemeine Informationen:

Korrosions-Inhibitor, Rostschutz-Additiv, besonders für wassermischbare Kühlschmierstoffe sowie Schleif und Korrosionsschutzmittel.


Anwendung:

Corrosion Inhibitor DC11 wird von SysKem Chemie in kundenspezifischen Rezepturen verwendet.

Dies sind Formulierungen für Reiniger, Kühlschmierstoffe, Pflanzenschutzmittel
und andere Produkte.
Corrosion Inhibitor DC11 kann mit Aminen und Laugen zu wassermischbaren oder wasserlöslichen Korrosions-Inhibitoren umgesetzt werden.
Einsatzmenge 10-30% je nach Einsatzzweck.
Mischtemperatur ca. 50°C

Spezifikation:

Chemische Bezeichnung:
Additiv auf Basis C11-Dicarbonsäure
Aussehen:
weisses Pulver
Gehalt:
min 97 % Dicarbonsäuren
Gehalt2:
Gesamtsäure : min 99 %
Wassergehalt:
max: 0.6 %
Dichte:
1,184
Verpackung:
Säcke
Einecs-NR.:
217-440-6
Sonstiges:
Schmelzpukt 110 - 113 °C
Synonyme:
C11H22O2, n-Undecansäure
Kennzeichnung:
GHS07
Warengruppen:
KORROSIONSSCHUTZADDITIVE, Carbonsäuren-Basis

Diese Angaben dienen nur zu Ihrer Information und entbinden nicht von der Pflicht zur Durchführung einer ordnungsgemässen Wareneingangsprüfung.

→ Spezifikationsdaten zu Corrosion Inhibitor DC11 als PDF



SysKem Chemie GmbH
Postfach 20 06 04
42206 Wuppertal
Brucknerweg 26
42289 Wuppertal
Amtsgericht Wuppertal   HRB 9020
Sitz Wuppertal   UID Nr. DE 812146925
Geschäftsführer/in:
Jana Feder, Michael Gärtner
Fon: 0202-3099951-0
mail: info@syskem.de
home